eFenstergriff HOPPE Trondheim E1430/FR-400ZV

eFenstergriff HOPPE Trondheim E1430/FR-400ZV
258,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

40-45 Arbeitstage **

Stiftlänge (vorstehend)

  • .593481
  • 11768101

Hoppe Trondheim E1430/FR-400ZV - Edelstahl-Dreh-/Kipp-Funk-Fenstergriff mit automatischer elektromechanischer Verriegelung

Der neue eFenstergriff ist die perfekte Ergänzung zu Ihrem Smart-Home-System. Über diese können Sie die Vorraussetzungen programmieren unter denen der Fenstergriff entriegelt werden kann.
Die Griffe sind mit einer elektromechanischen Verriegelung in der Rosette versehen. Wird ein Griff bewegt, sendet er ein Funk-Signal an das System, das dadurch weiß, in welcher Griffstellung sich dieser Griff befindet. Ein Griff, der sich in der Geschlossen-Stellung befindet, wird vom System automatisch verriegelt – er kann nur dann betätigt werden, wenn das System (innerhalb der vom Nutzer vorgegebenen Parameter) eine Freigabe zum Öffnen der Fenster erteilt. Ist dies der Fall, wird der Fenstergriff entriegelt und er kann ganz normal gedreht werden.

Der eFenstergriff AutoLock arbeitet mit EnOcean Secure. Das heißt, das Signal, das der Griff an das System sendet, ist mit einer AES-Verschlüsselung gesichert!

Hoppe Trondheim eFenstergriff - Vorteile

  • im geschlossenem Zustand ist der Fenstergriff permanent verriegelt
  • der Fernstergriff entspricht den Einbruchschutz-Empfehlungen der Kriminlapolizei
  • er ist unkompliziert in das zentrale System zur Gebäude-Verriegelung integrierbar
  • die "EnOcean Secure" Kommunikation ist verschlüsselt
  • der Griff ist außerordentlich Strahlungsarm

Hoppe Trondheim eFenstergriff - Funktionsweise

Erstellen Sie Szenarien zur automatischen Steuerung des oder durch den Fenstergriff

  • Der Fenstergriff kann nur zu den Zeiten geöffnet werden, zu denen keine Klimaanlage in Betrieb ist
  • Wenn das Fenster geöffnet ist, wird automatisch die Heizung gedrosselt
  • Rollläden können nur dann automtisch schließen, wenn die Terassentür geschlossen ist
  • Was darüber hinaus möglich ist, hängt vom Smart Home-System und den in diesem Rahmen umsetzbaren Ideen der Benutzer ab

Bei Betätigung sendet der Griff automatisch via verschlüsselter EnOcean-Secure Technologie an Ihr Smart-Home-System. Zusätzlich kann der eFenstergriff auch mittels Druckknopf an der Rosette abgefragt werden. Eine LED gibt hier über den Zusatnd des Griffes Auskunft (Rot = gesperrt / Grün = freigegeben)

 

Trondheim-eGriff-Zeichnung

 

Hoppe Trondheim eFenstergriff - technische Daten

  • erfüllt die Anforderungen nach DIN EN 13126-3 (Schutzwirkung Klasse 2) und DIN EN 1627-1630 RC1-6
  • Verriegelung: motorangetriebener Schließbolzen
  • Rastung: 90°
  • Abdeckung: Voll-Abdeckkappe
  • Unterkonstruktion: Zamak, Stütznocken
  • Stift: HOPPE-Vollstift
  • Befestigung: verdeckt, Gewindeschrauben M5
  • Temperaturbereich: Lagerung -20 °C bis +65 °C, Betrieb +5 °C bis +40 °C
  • Relative Luftfeuchtigkeit: max. 80 %, nicht kondensierend
  • Funk-Protokoll: EnOcean EEP D2-06-40 (verschlüsselt)
  • Funk-Frequenz: 868 MHz
  • Verschlüsselung: 128-Bit AES (Advanced Encryption Standard)
  • Übertragungsrate: 120 kbps +/-5 %
  • Übermittelte Informationen: Griffstellung (geöffnet/gekippt/geschlossen), Status Schließbolzen, Batteriezustand, zyklisches „Live“-Signal
  • Sendeleistung: max. 10mW EIRP
  • Funk-Reichweite: gemäß EnOcean-Spezifikation max. 30 m, abhängig von der Gebäudebeschaffenheit
  • Repeater: max. 1
  • Stromversorgung: batteriebetrieben, Lebensdauer Batterie ca. 2 Jahre (Typ CR 123)
  • System-Voraussetzungen: EnOcean-fähiges Empfangsgerät mit implementiertem EEP D2-06-40

 

Stiftlänge (vorstehend): 24 mm, 28 mm, 32 mm, 37 mm, 43 mm
Serie: Trondheim
Funk-Technologie: EnOcean Secure
Farbe: F69 - Edelstahl matt
Abstand: 43 mm
Türart (Vierkantstift): Fenster (7 mm)
Weiterführende Links zu "eFenstergriff HOPPE Trondheim E1430/FR-400ZV"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "eFenstergriff HOPPE Trondheim E1430/FR-400ZV"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen