Sicherungskarte

Was ist eine Sicherungskarte bei einem Zylinder?

Ein Zylinder mit einer Sicherungskarte ist ein Schloss, wo man Schlüsselkopien nur mit Vorlage von der Sicherungskarte bei zertifizierten Schlüsseldiensten kopieren lassen kann. Dies ist sehr vorteilhaft, da keine Kopie des Schlüssels gemacht werden kann, falls man den Schlüssel verliert oder Ihn ausleiht. Für Vermieter, die einen Mietvertrag beenden, kann es sehr vorteilhaft sein, da bei der Schlüsselrückgabe nicht sichergestellt werden kann, ob eine Kopie erstellt wurde oder nicht. Somit kann der Vermieter sich auch einen Überblick verschaffen, wie viele Schlüssel von den Profilzylindern kopiert wurden.

 

Was kann man tun wenn man die Sicherungskarte verloren hat?

Man kann die Sicherungskarte mit einer rechtsverbindlichen Erklärung (dass man Eigentümer der dazugehörigen Schließanlage ist) beim Fachhandel neu anfordern.

zum Produkt